Expertenanhörung zur Umsetzung der Rechte Behinderter

Veröffentlicht am 09.02.2016 in BVV

Die Pankower BVV arbeitet gemeinsam mit dem Behindertenbeirat an einem Teilhabekonzept für Menschen mit Beeinträchtigungen. In diesem Zusammenhang wird es am 17.02. um 17:30 Uhr im BVV-Saal eine Öffentliche Anhörung geben, zu der Interessierte herzlich eingeladen sind. Es sprechen:

  • Ulrike Pohl, Paritätischer Wohlfahrtsverband Berlin
  • Claudia Tietz, Sozialverband Deutschland
  • Dominik Peter, Berliner Behindertenverband e.V.
 



SPD-Fraktion Pankow auf Facebook