Einrichtung des Monats Januar 2019

Veröffentlicht am 03.02.2019 in Fraktion

Ein Bericht unserer stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Mechthild Schomann:

Die Kaspar Hauser Stiftung ist eine anthroposophische und gemeinnützige Einrichtung, die Menschen mit Assistenzbedarf Arbeitsplätze, Bildung, Ausbildung, Wohnen, künstlerische Betätigung und sozialtherapeutische Behandlung bietet. Ziel der Einrichtung ist die ganzheitliche Förderung der Menschen. In Pankow gibt es vier Standorte. Dort leben und arbeiten etwa 350 Personen, die von rund 150 Mitarbeitern betreut werden.  

In 14 Werkstätten werden Produkte für Firmen und Privatkunden hergestellt.

Für meinen Besuch waren zwei Stunden geplant, es wurden vier. Ich wurde so herzlich von Frau Blaudez (Öffentlichkeitsarbeit) und Frau Kaufmann (Bereichsleitung Beschäftigungs,- und Förderbereich, Tagesstätte) empfangen, dass die Zeit keine Rolle spielte. Beide waren erfreut über das Interesse an der Einrichtung und der Arbeit dort, sodass aus den vier noch mehr Stunden hätten werden können. Drei Standorte wollten wir besuchen, zwei haben wir nur geschafft. Zuerst die Wohnstätte und die Werkstätten in der Rolandstraße, dann die Werk - und Ausbildungsstätten im Gewerbepark Nord in Blankenburg. Überall wurde ich, obwohl in den einzelnen Bereichen und Werkstätten unangemeldet, freundlich begrüßt, herumgeführt und informiert. Beeindruckend waren die hellen, lichten Räume, in denen die Jugendlichen und Erwachsenen arbeiten. Egal ob in der Kerzenmanufaktur oder der Buchbinderei oder der Textilwerkstatt. Für jeden dort, entsprechend seiner motorischen Fähigkeiten, entwickeln auch die Werkstattleiter selbst, Arbeitsgeräte. 

In den nächsten Wochen steht noch der Besuch in der Tagesstätte Platanenstraße an. Frau Blaudez und ich stehen in engem Kontakt und freuen uns auch auf eine eventuelle gemeinsame Geschichtsforschung, die die alte Villa in der Platanenstraße betrifft.

Einrichtung des Monats: Jeden Monat besucht ein/e Bezirksverordnete/r eine Einrichtung und berichtet der Fraktion von den Eindrücken, die gesammelt wurden. Mit diesem Format möchten wir unsere Präsenz in unserem Bezirk erhöhen und die vielfältigen Einrichtungen noch näher kennenlernen, um gemeinsam Pankow zu gestalten.

 



SPD-Fraktion Pankow auf Facebook