24.11.2010 in Frauen

Aktionen am Anti-Gewalt-Tag

 

Am 25. November weht wieder die Aktionsfahne „Frei leben ohne Gewalt“ bundesweit vor Rathäusern und öffentlichen Einrichtungen - Anlass dafür ist der internationale Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“. Im Bezirk Pankow findet deshalb nun schon zum achten Mal auch die Aktion „Gewalt kommt nicht in die Tüte“ statt. Gemeinsam mit der Polizei sowie Mitarbeiterinnen von Beratungs- und Zufluchtseinrichtungen und der bezirklichen Gleichstellungsbeauftragten verteilen Bezirksverordnete Bäckereitüten mit diesem Aufdruck - daran beteiligen sich die SPD-Fraktionsvorsitzende Sabine Röhrbein sowie die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende und Vorsitzende des BVV-Ausschusses für Gleichstellung und Integration, Rona Tietje.

09.02.2009 in Frauen

Familienfreundliche Unternehmen gesucht

 

Der Bezirk Pankow hat jetzt wieder den Wettbewerb "Familienfreundlicher Betrieb Pankow" ausgelobt. Gesucht werden auch 2009 Unternehmen, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert, die in diesem Jahr von der Maria Heimsuchung Caritas Klinik Pankow gestiftet werden. Alle nominierten Unternehmen werden sich im Foyer des Rathauses Pankow präsentieren. Eine Jury entscheidet über die Vergabe des Preises.



SPD-Fraktion Pankow auf Facebook